LAW – Life after Weekend

Album

Veröffentlichung: 24.04.2002

Produziert von Fabio Trentini

Gemischt von Clemens Matznick im Nucleus Tonstudio
Assistiert von Jonas Zadow

Aufgenommen von Clemens Matznick
Gemastert von Kai Blankenberg

Geschrieben und gespielt von [LAW]
Texte von Uli Rogosch

Uwe Skirde – Bass
Andy Halfmann – Schlagzeug, Gesang
Marcel Jonen – Gitarre
Michael Wolpers – Percussion
Uli Rogosch – Gesang, Gitarre